Wer heute nur immer das tut, was er gestern schon getan hat, der bleibt auch morgen, was er heute schon ist”.

lorem

Wir sind ein kleiner lebendiger und sehr innovativer Ort und möchten uns auf diesem Wege kurz vorstellen.

Wir liegen verkehrsgünstig nahe an der  A62 in dem Dreieck zwischen Kaiserslautern, Trier und Saarbrücken im westlichen Rheinland-Pfalz.

Desweiteren befindet sich in ca. 6 km Entfernung die Fachhochschule Umwelt Campus Birkenfeld.                            
Sie können sich auf unseren Internet-Seiten umfassend über unseren Ort Gimbweiler,  dessen Ideen und Vorhaben informieren und uns als eine attraktive Wohngemeinde mit liebenswerten Menschen kennenlernen.

Wir  würden uns freuen, wenn Sie sich für unsere Gemeinde interessieren, die Gedanken einer kleinen aber starken  und sehr innovativen Gemeinschaft teilen.

Für Auskünfte, Anregungen und Kritik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Ortsbürgermeister Martin Samson

 

Herzlich Willkommen in Gimbweiler

Info aus der Einwohnerversammlung:

Am 15.11.2016 fand im MGH – Zur alten Kelter eine Einwohnerversammlung statt, in der Ortsbürgermeister Martin Samson die Einwohner über das neue Zukunftsprojekt der Gemeinde zusammen mit dem IfaS Institut der Fachhochschule Birkenfeld informierte.


Hierzu konnte Herr Samson als Gäste begrüßen:
Herrn  Dr. Alscher, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Birkenfeld
Herrn Klein ,Klimamanager der Verbandsgemeinde Birkenfeld
Herrn Prof. Heck ,IfaS Institut
Herrn Reis ,Ifas Institut

 

Vortrag-Bioenergiedorf-2016-11-15

Den kompletten Vortrag finden Sie beigefügt so dass auch Einwohner die nicht an der Versammlung teilnehmen konnten sich entsprechend informieren können
2016_11_15_Vorstellung Antrag Modellprojekt Gimbweiler Bürgerversammlung _IfaS